Sprungziele
Seiteninhalt

Teilnehmerinfos

Allgemeine Infos

Veranstaltungsort: Alfeld (Leine) - Start und Ziel auf dem Marktplatz. Rundkurs von ca 3 km, der zweimal zu durchlaufen ist.
Veranstalter: Stadt Alfeld (Leine)
Unterstützung: Stadtjugendring Alfeld e.V., Forum Alfeld Aktiv e.V.
Kooperation: Diese Veranstaltung wird von aktiven Läufern des LAV Alfeld, MTV Röllinghausen und TSV Warzen unterstützt. Weitere Mitglieder im Planungsteam sind Carsten Stöver sowie Torben und Philipp Meyer.
Schirmherr: Bernd Beushausen - Bürgermeister der Stadt Alfeld (Leine)
Datum: Sonntag, 17. Juni 2018 Startzeit Kinderlauf: 10.30 Uhr Startzeit Erwachsenenlauf: 11.15 Uhr Zielschluss: ca. 16:15 Uhr

Informationen:

Staffelmarathon

Stadt Alfeld (Leine)
Sportamt

Marktplatz 1
31061 Alfeld (Leine)

05181 - 703102
05181 - 7038102
staffelmarathon@stadt-alfeld.de

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt (nur noch) über das Internet. Die Anmeldung soll bis zum 10.06.2018 erfolgen.

Namentliche Nennung/Reihenfolge der Läufer im Team

Die Aktiven eines jeden Teams müssen bei der Anmeldung verbindlich namentlich genannt werden. Es ist darauf zu achten, das diese Reihenfolge am Veranstaltungstag auch eingehalten wird. Dies liegt daran, dass die verwendeten Startnummern/Chips personalisiert sind. Grundsätzlich sind Änderungen auch am Veranstaltungstag bis 30 Minuten vor dem Start zwar möglich, sollten aber im Interesse eines reibung­slosen Veranstaltungsverlaufes tunlichst vermieden werden.

Startgeld

Das Startgeld pro Team beträgt 49 Euro (7,- Euro pro Starter/Starterin). Das Startgeld ist im Vorfeld an den Stadtjugendring Alfeld e.V. zu überweisen. Die notwendigen Infomationen erhält man per Mail nach erfolgter Anmeldung im Internet. Die Überweisung soll bis zum 10.06.2018 erfolgen.

Anzahl der Teams

Aus technischen Gründen können lediglich 75 Mannschaften/Teams am Staffelmarathon teilnehmen. Wir bitten um zeitnahe und schnelle Anmeldung: "Wer zu spät kommt, den bestraft...."

Zeiterfassung

Die Zeiterfassung erfolgt elektronisch mittels Laufchip. Dadurch ist auch die Angabe individueller Zeiten möglich. Jeder Staffelteilnehmer erhält eine Laufnummer mit einem Chip. Beides wird durch eine Folie, die NICHT geöffnet werden darf, zusammengehalten. Bei der Verwendung von Startnummernbändern soll die Startnummer mit Sicherheitsnadeln am Band befestigt werden. Startnummernmagneten können verwandt werden. Fremde Chips (z.B. ChampionChip) stören nicht.

Laufchips/Startnummern

Die Startnummern mit den Laufchips müssen direkt nach Beendigung des Laufes abgegeben werden. Im Zielbereich werden Teamer dabei helfen. Nicht abgegebene Chips werden mit 18,00 Euro/Stück berech­net. Dies gilt auch für verlorengegangene Chips.

Mannschaftsstärke

Jede Staffel besteht aus 7 Personen. Jede(r) Läufer(in) darf nur einmal innerhalb einer Staffel starten. Starts in anderen Staffeln sind erlaubt. Hierzu muss der Teilnehmer zunächst die Startnummer/Chip der ersten Mannschaft anbringen und nach dem Lauf die Startnummer/Chip der zweiten Mannschaft. Auf keinen Fall beide Startnummern/Chips zur gleichen Zeit verwenden. Im Zweifel melden Sie sich beim Zeitnehmer im Zeitmesswagen im Zielbereich. Fehlt ein Teilnehmer(in) oder fällt während des Wettbewerbs aus, und man bekommt keinen Ersatz (ggf. aus anderen Mannschaften), ist die Staffel aus­geschieden. Die bis dahin gelaufenen Einzelzeiten sind trotzdem gespeichert.

Wechsel

Der Wechsel erfolgt hinter dem Ziel innerhalb der Wechselzone durch Übergabe eines Bandes. Wechsel ohne Bandübergabe gelten als nicht erfolgt, ebenso gelten Zieleinläufe ohne Band als nicht erfolgt. Im Jahre 2018 muss jeder Läufer zweimal über die Matte laufen, weil die Strecke von ca.3km zweimal hintereinander zu durchlaufen ist.

Bekleidungsregel

Alle Staffelmitglieder sollten einheitliche Oberbekleidung tragen. Vom Fell über Vereinstrikot bis zum Smoking ist alles erlaubt, nur einheitlich sollte es sein.

Fahrradfahren

Achtung! Die Begleitung von Läufern mit Fahrzeugen jeglicher Art - auch Fahrrädern - ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Zuwiderhandeln wird mit Staffelausschluss geahndet.

Startunterlagen & Zeiterfassungschips

Die Startunterlagen & Startnummern/Chips werden ab 9.00 Uhr im BürgerAmt am Marktplatz ausgehändigt. Die Staffelmitglieder müssen bis spätestens eine Stunde vor dem Start an der Meldestelle benannt werden. Die Staffelmitglieder müssen in der gemeldeten Reihenfolge starten.

Duschen & Umkleiden

sind in der Willi-Nikulka-Sporthalle, Ecke Kalandstraße/Blücherstraße. Wir bitten darum, die Sporttaschen mitzunehmen. Es wird auf dem Marktplatz eine Möglichkeit geben, diese zu "deponieren".

Haftung

Alle Läuferinnen und Läufer nehmen auf eigenes Risiko am Staffelmarathon teil. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle. Für die an der Veranstaltung aktiv teilnehmenden Personen besteht im Rahmen des Niedersächsischen Leichtatlethik Verbandes e.V. eine Unfall- Haftpflicht und Rechtsschutzversicherung.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet unmittelbar nach dem Einlauf der letzten Staffel und der Auswertung auf dem Marktplatz im Start-/Zielgebiet statt.

Staffelteilnehmer

Es können Männer und Frauen zusammen oder alleine in beliebiger Mischung starten. Bei der offenen Staffel gibt es keinerlei Beschränkungen in der Zusammensetzung der Teilnehmer (z.B. Lauftreffs, Firmen, Startgemeinschaften aus mehreren Vereinen, usw.).

Schulstaffeln

Bei den Schulstaffeln muss jedes Mitglied an der betreffenden Schule arbeiten oder Schüler(in) sein.

Firmenstaffeln

Bei den Firmenstaffeln muss jedes Mitglied in der betreffenden Firma arbeiten oder Angehöriger eines Mitarbeiters/einer Mitarbeiterin sein.

Streckenposten/Helfer

Jede Staffel muss einen Streckenposten bereits mit der Anmeldung der Staffel melden. Staffeln die keinen Posten melden können, sollten sich so früh wie möglich im Sportamt bei Herrn Klingeberg unter 05181/703102 bzw. staffelmarathon@stadt-alfeld.de melden.

Der Streckenposten muss während der gesamten Veranstaltung besetzt sein. Eine Einweisung in die Auf­gabe erfolgt am Mittwoch, den 13.06.2018 um 18.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses. Fragen hierzu beantwortet Arne Klingeberg unter (05181) 703102 bzw. staffelmarathon@stadt-alfeld.de.

Welche Staffel?

Jede Staffel muss vor der Anmeldung entscheiden, in welcher Kategorie eine Wertung erfolgen soll.

Erläuterung der Wertungen

1.Alle Läufer(innen) älter als 10 Jahre = offene Wertung alle Jahrgänge; m/w

2.Nur Läufer(innen) ab 40 Jahre = offene Wertung ab 40 Jahren; m/w

3.Reine Frauenstaffeln = offene Frauen-Wertung: alle Jahrgänge

4.Schüler(innen) und Lehrer(innen) einer Schule

5.Reine Firmenstaffeln


7 Berge Bad

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält am Veranstaltungstag einen Gutschein und damit freien

Eintritt im 7 Berge Bad. Dieser Gutschein ist gültig bis zum 24.06.2018.

Kinderlauf

Beginn des Kinderlaufs: 10.30 Uhr und 10.45 Uhr

Laufeinteilung

Es werden 2 Läufe angeboten. Ein Lauf für Mädchen und ein Lauf für Jungen.

Veranstaltungsort

Alfeld (Leine) - Start und Ziel auf dem Marktplatz. Rundkurs von ca. 700 Meter Länge. Gestartet wird vor dem Bücherparadies die Marktstraße hinunter, rechts in die Sedanstraße bis kurz hinter Kaufland, dann rechts in die Ständehausstraße und wieder rechts in die Holzer Straße bis ins Ziel auf dem Marktplatz.

Alter

Der Lauf ist für Kinder Jahrgang 2006 und jünger.

Zeiterfassung

Die Zeiterfassung erfolgt elektronisch mittels eines Transponders in der Startnummer. Dadurch ist auch die Angabe individueller Zeiten möglich.

Laufchips

Die Startnummern mit Transponder müssen direkt nach Beendigung des Laufes abgegeben werden. Im Zielbereich werden Teamer dabei helfen. Nicht abgegebene Chips/Startnummern mit Transponder werden mit 18,00 Euro/Stück berechnet. Dies gilt auch für verlorengegangene Chips/Starnummern mit Transponder.

Startunterlagen & Startnummern

Die Startunterlagen & Zeiterfassungschips werden ab 9.00 Uhr im BürgerAmt am Marktplatz ausgehändigt. Für Gruppen von Vereinen, Schulen oder Kindergärten werden die Verantwortlichen gebeten die Unterlagen gesammelt für ihre Gruppen abzu­holen und an die Kinder zu verteilen. Einzelmelder holen ihre Unterlagen direkt ab.

Duschen & Umkleiden

sind in der Willi-Nikulka-Sporthalle, Ecke Kalandstraße/Blücherstraße. Wir bitten darum, die Sporttaschen mitzunehmen. Es wird auf dem Marktplatz eine Möglichkeit geben, diese zu "deponieren".

Haftung

Alle Läuferinnen und Läufer nehmen auf eigenes Risiko am Staffelmarathon teil. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schadensfälle. Für die an der Veranstaltung aktiv teilnehmenden Personen besteht im Rahmen des Niedersächsischen Leichtatlethik Verbandes e.V. eine Unfall- Haftpflicht und Rechtsschutzversicherung.

Preise

Jedes Kind erhält eine Urkunde, eine Medaille und ein Freigetränk. Außerdem erhält jedes Kind einen Gutschein für einen freien Eintritt im 7 Berge Bad. Dieser kann am Veranstaltungstag oder bis zum 24.06. für einen kostenfreien Eintritt ins Bad genutzt werden.

Seite zurück Nach oben